Eine Plattform für Kreative

stuttg.arts ist ein junges Künstlerkollektiv, das freischaffenden Künstlern und Kreativen aus der urbanen Medienlandschaft und Musikszene eine Plattform bietet.

Das start-up, welches 2016 gegründet wurde, vernetzt dabei Musiker und Songwriter untereinander und mit Kreativen aus den Bereichen Fotografie, Videografie, Merchandise, Streetart und Konzertveranstaltung.

Das Vorhandensein einer langen Tradition der Stuttgarter HipHop-Szene mit ihren Urgesteinen aus den 90er-Jahren und prominenten Aushängeschildern der goldenen Generation aus den Nuller-Jahren ist hinlänglich bekannt.

Weniger populär ist die Tatsache, dass sich die Schwabenmetropole bis heute eine enorm lebendige urbane Subkultur bewahrt hat, die zweifellos eine Reihe herausragender Künstler vorzuweisen hat. Hier treffen sich Tradition und Innovation - und stuttg.arts bietet zahlreichen großartigen Künstlern, welchen häufig nur wenig mediale Aufmerksamkeit zukommt, eine Plattform.

So werden Synergieeffekte generiert und kreative Potentiale freigesetzt, um Stuttgart ein weiteres mal auf die Landkarte deutscher Musikliebhaber zu setzen.